Fragen und Antworten

Kosten, Nutzen, Buchen

CarSharing ist eine ebenso intelligente wie ökonomische Art, verschiedene Autos gemeinschaftlich zu nutzen. Das spart nicht nur Kosten, sondern auch wertvolle Flächen. CarSharing reduziert den Platzbedarf für Parkraum und Garagen. Positiver Effekt: Weniger Bodenversiegelgung, mehr Platz für Grünflächen, spielende Kinder sowie Rad- und Fußgängerverkehr. 

Die Fahrzeuge sind rund um die Uhr zugänglich und können bequem und flexibel genutzt werden. 

Wenn Sie nur gelegentlich ein Auto benötigen und in Ihrem Alltag meistens zu Fuß, per Fahrrad, Bus oder Bahn unterwegs sind, ist CarSharing eine ideale Ergänzung. 

Doch auch bei regelmäßiger Nutzung ist CarSharing bei bis zu 12.000 km Fahrleistung pro Jahr günstiger als ein eigenes Auto.

Sie schließen einen Vertrag mit uns und erhalten ein Zugangsset mit Chipkarte und Leitfaden. In der Regel können Sie schon am gleichen Tag ein CarSharing-Fahrzeug buchen. Es empfiehlt sich jedoch, nicht zu knapp zu planen.

Den Vertrag können Sie auf unserer Website ausfüllen, ausdrucken und zum Vertragsabschluss mitbringen.

Weitere Informationen zur Anmeldung finden Sie auf der Seite:

Kunde werden

Der CarSharing-Vertrag mit my-e-car ist jederzeit kündbar. Die Kündigung kann auf elektronischem Weg (E-Mail) oder per Schriftform (Brief) erfolgen.

Voraussetzung für die Beendigung des Vertragsverhältnis' ist die Rückgabe der Kundenkarte.

Die so genannten Quernutzung bei anderen CarSharing-Organisationen(CSO) in Schweiz und vielen Ländern Europas sowie in Übersee ist geplant, zum jetzigen Zeitpunkt jedoch noch nicht möglich.

Wir informieren unsere Kunden per Rundmail, sobald die Quernutzung eingerichtet ist.

Nein. Nur angemeldete Kunden können die Fahrzeuge von my-e-car nutzen. 

Ja, in die umliegenden Länder. Wir empfehlen Ihnen die Buchungsbestätigung mitzunehmen.

 

 

 

 

Unsere Notfallnummer +49 7621 916 58 53 ist rund um die Uhr erreichbar. Unsere Wagenwarte kümmern sich um die Schäden. In der Regel bekommen Sie sofort ein Ersatzfahrzeug.

Sie bekommen monatlich eine Rechnung mit einer genauen Auflistung Ihrer Fahrten. Der Rechnungsbetrag wird von Ihrer Kreditkarte abgebucht.

Abb. 1

Sollte Ihnen einmal eine Rechnung verloren gehen, können Sie im Buchungssystem Ihre zurückliegenden Rechnungen erneut abrufen.

Melden Sie sich dazu am Buchungsserver an und wechseln Sie im Menü links von Neue Buchung  zum Eintrag Rechnungsliste (siehe Abb. 1). 

Sie können die geänderten Kreditkartendaten über unsere Website direkt beim Kreditkartendienstleister b+s Payplace in drei Schritten selbst eintragen:

  1. Auf der Seite Kreditkartendaten ändern  geben Sie ins folgende Formular (s. Abb. 1) Ihre my-e-car-Kundennummer und das Passwort ein, mit dem Sie sich am Buchungsserver anmelden.
  2. Bei korrekter Eingabe der Daten erscheint im Browser der folgende Dialog (s. Abb. 2). Tragen Sie dort die Kreditkartennummer und das Ablaufdatum ein und bestätigen Sie Ihre Eingaben mit Klick auf "OK".


  3. Nach korrekter Eingabe erscheint die Erfolgsbestätigung "Registrierung erfolgreich" (s. Abb. 3). Über den Link "Zurück zum Shop" gelangen Sie wieder zur my-e-car-Website.


Eingabe fehlerhaft

Bei fehlerhafter Eingabe der Kreditkartendaten wird Ihnen im Dialog angezeigt, welche Eingaben nicht stimmen (s. Abb. 4).

Nehmen Sie die nötigen Korrekturen vor und bestätigen Sie anschließend wieder mit OK.

Sollten Sie die Eingabe nicht erfolgreich abschließen können, hilft Ihnen unser Kundenservice gern.

Telefonisch erreichen Sie uns montags bis freitags von 09:00 bis 17:00 Uhr unter +41 62 869 25 01 oder senden Sie uns eine E-Mail an service(at)my-e-car.ch.

Tankkosten sind in den Tarifen bereits enthalten. Zum Aktieren der Ladesäule nutzen Sie einfach den Chip am Fahrzeugschlüssel siehe Fahrzeug laden.

Sie können rund um die Uhr an sieben Tagen die Woche telefonisch unter der Nummer +49 761 202 28 00 oder im Internet ein Fahrzeug buchen.

Die Mindestbuchungszeit beträgt eine Stunde.

Sie können Ihre Buchung per Telefon oder Internet auch problemlos stornieren, verkürzen oder verlängern. Beachten Sie die Stornofrist: Bis 24 Stunden vor Buchungsbeginn ist die Stornierung kostenlos. Nach Ablauf dieser Frist berechnen wir Ihnen die Hälfte der Kosten für die gebuchte Zeit.

Weitere Informationen finden Sie auf der Seite Buchen.

Wenn Sie Ihr Ihr Passwort für das Login am Buchungsserver vergessen haben, rufen Sie bitte unseren Kundendienst an unter der Telefonnummer +41 62 869 2502 oder senden Sie eine E-Mail an service@my-e-car.ch. Wir senden Ihnen dann ein neues Passwort.

Eine Funktion, mit der Sie Ihr Passwort selbst zurücksetzen können, wird in nächster Zeit programmiert.

Bei allen Ladesäulen von Energiedienst.
www.energiedienst.de/stromtankstellen

Fahrzeuge, Standorte, Zubehör

Ja. Die Fahrzeuge haben feste Stellplätze. So finden Sie das Auto immer an seinem gewohnten Ort und haben beim Abstellen keine Probleme, einen Parkplatz zu finden.

Alle my-e-car-Fahrzeuge sind mit Vignetten für die Schweiz ausgestattet.

Mautpickerl für Österreich und andere europäische Länder haben unsere Fahrzeuge nicht. Auf den Seiten des ADAC können Sie sich über die Kosten für Straßenmaut in Europa informieren

Navis

Alle Fahrzeuge sind mit einem integrierten Navigationsgerät mit Touch Screen ausgestattet

Kindersitze

Kindersitze können Sie unentgeltlich im Zusammenhang mit einer Fahrzeugbuchung ausleihen und an den folgenden Registrierungsstellen abholen. Bitte vorher telefonisch reservieren.

Sitzerhöhungen

1x Empfang EnergieDienst Laufenburg (CH), Basler Straße 44

Nein. Die vorgeschriebenen mitzuführenden Ausrüstungsgegenstände wie Warndreieck, Verbandkasten und empfohlene Gegenstände wie Warnweste (eine pro Auto) und Reserverad finden Sie bereits im Fahrzeug.

In manchen Ländern gelten für Warnwesten abweichende Regeln  – weitere Warnwesten halten wir in unserer Geschäftsstelle kostenlos für Sie bereit. Bitte informieren Sie sich vor einer Fahrt ins Ausland, welche Regel in Ihrem Zielland gilt. Eine aktuelle Übersicht finden Sie im Internet.

Rund um die Uhr an sieben Tagen in der Woche.

Die Mindestnutzungsdauer beträgt eine Stunde. Sie können mit den Fahrzeugen auch gerne in den Urlaub fahren. 

Fahrten, die länger als drei Tage dauern, können Sie allerdings nur telefonisch buchen, damit wir die Verfügbarkeit der Fahrzeuge besser steuern können.

Die Fahrzeuge stehen an dezentralen Stellplätzen. Eine Übersicht der Stellplätze finden Sie auf der Seite Standorte.

Nein, Schlüssel abholen ist nicht nötig. Sie bekommen bei Vertragsabschluss ein Zugangsset mit einer Kundenkarte. Mit Ihrer Kundenkarte öffnen Sie das gebuchte Fahrzeug, steigen ein und fahren los.

Hintergrund: Die my-e-car-Fahrzeuge sind mit Bordcomputern und elektronischem Zugangssystem ausgestattet, somit können Sie mit Ihrer Kundenkarte das Fahrzeug öffnen und schließen. Der Fahrzeugschlüssel befindet sich im Auto selbst. (Achtung Autoknacker: Ohne Buchung kann das Fahrzeug auch mit Schlüssel nicht gestartet werden.)

 

 

Fahrzeug befindet sich im Eco-Modus. Zum Ausschalten auf Schalter in Mittelkonsole mit Aufschrift „Eco“ drücken.

Versicherungen, Unfall

Unsere Fahrzeuge sind alle Haftpflicht- und Vollkaskoversichert. Die Versicherungsgebühr ist in den Fahrtkosten inbegriffen. 

Bei einem selbstverschuldeten Unfall haften Sie mit einer Selbstbeteiligung von maximal 1.500 Fr. Bagatellschäden, die nicht der Versicherung gemeldet werden müssen, werden zum tatsächlichen Schadenswert abgerechnet. 

Ja, sofern Sie selbst mit im Fahrzeug sitzen und der oder die Fahrerin eine gültige Fahrerlaubnis oder den so genannten Führerschein mit 17 besitzt.

Bitte beachten: Personen ohne Führerschein oder Ausnahmegenehmigung sind nicht fahrberechtigt.

Alle Fahrzeuge der my-e-car GmbH sind vollkaskoversichert.                                                Im Falle eines Unfalls erledigen Sie bitte immer und unbedingt die folgenden Punkte:

1.   Unfallstelle sichern - entsprechend der Straßenverkehrsordnung (StVO).

2.   Polizei rufen (112) - ist bei jedem Unfall Pflicht.

3.   Machen Sie keine Schuldzugeständnisse.

4.   Verständigen Sie unsere jederzeit erreichbare Buchungszentrale unter folgender Telefonnummer +49 761 202 28 00. Die Buchungszentrale kümmert sich falls nötig um Abschleppdienst und Ersatzfahrzeug.

5.   Tauschen Sie mit dem Unfallgegner die Versicherungs-Service-Karten aus. Sie finden die Karte im Bordhandbuch im Handschuhfach.

6.   Machen Sie Fotos mit dem Handy oder einer Kamera (falls möglich): Fotografieren Sie den Schaden aus verschiedenen Blickwinkeln (ganzes Auto mit Kennzeichen, Nahaufnahmen vom Schaden seitlich/von oben/vorn bzw. hinten) und senden Sie diese an unfall@my-e-car.de. Falls Sie kein Handy/Kamera haben, bitten Sie Unfallzeugen um Hilfe.

7.   Unfallbericht ausfüllen: Formulare befinden sich im Bordhandbuch im Handschuhfach. Schreiben Sie leserlich und füllen Sie alles sorgfältig aus. Senden Sie den Bericht möglichst am selben Tag per Post an Energiedienst Holding AG, Baslerstrasse 44,  5080 Laufenburg oder gescannt per E-Mail an service@my-e-car.ch.

8.   Rechtliches: Ihre Pflichten/korrektes Verhalten bei einem Unfall regeln unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen AGB.

9.   Schadensregulierung: Mögliche Schäden reguliert my-e-car. Ihren Kostenanteil entnehmen Sie bitte unserer Entgeltordnung.

Ja. CarSharing ist Vertrauenssache. Wenn der Schaden nicht gemeldet wird, kann er unter Umständen den falschen Fahrern angelastet werden. Zudem verzögert es die Instandsetzung der Fahrzeuge.

Verhaltenskodex

Nein. Unsere Fahrzeuge sind Nichtraucher-Fahrzeuge.

Ja. Haustiere dürfen aus Rücksicht auf Menschen mit Tierhaarallergie und fusselfreie Kleidung nur in entsprechenden Boxen mitgenommen werden.

In der Regeln kümmern sich unsere Wagenwarte um die Reinigung der Fahrzeuge. Deutlich sichtbare selbst verursachte Verschmutzungen müssen allerdings von Ihnen während der Buchungszeit auf Ihre Kosten entfernt werden.

Nach oben